Nadia

Aufenthaltsort: 
Österreich
Rasse: 
Galgo
Herkunftsland: 
Spanien
Alter: 
ca. 23.11.2013
Geschlecht: 
weiblich
Kastration: 
ja
Gesundheit (der Test auf Mittelmeerkrankheiten ist immer eine Momentaufnahme!): 
gechipt, geimpft, entparasitet, EU - Heimtierausweis, Test auf MMK: negativ
Charakter: 
freundlich, lernfreudig, menschbezogen, verspielt, verträglich
katzenverträglich: 
unbekannt
Vermittlungsdatum: 
01/2016
Im neuen Zuhause: 

Nadia und Pantera sind am 31.01. 2016 in ihr neues Zuhause in Alland gezogen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beschreibung Spanien: 

Nadia wurde am Tor der Perrera Cieza angebunden gefunden.

Sie ist nun bei Librada im Refugio und versteht sich dort mit jedem Hund gut.

Sie ist eher ruhig, sehr lieb und gehorsam.

Librada hat uns ein Video von Nadia geschickt. Soraya und Bambina sind ebenfalls auf dem Video zu sehen:

https://www.youtube.com/watch?feature=player_detailpage&v=-Kd_XYBrZAk

 

Beschreibung Pflegestelle: 

Nadia ist auf ihrer Pflegestelle in Grödig/Salzburg angekommen.

 

Erstbericht 23.12.2015

Nadia war die ersten Tage von ihrem Verhalten Menschen gegenüber, etwas "respektlos". Das kam sicher daher, dass sie mit Menschen wenig zu tun hatte und - Aufgrund ihres jugendlichen Alters - Grenzen austestet.

Jetzt nach ein paar Tagen hat sie sich derart positiv entwickelt, dass die Pflegemama aus dem Staunen über die süße Maus nicht mehr herauskommt!

War sie anfangs grob, so ist sie jetzt richtig zärtlich Menschen gegenüber. Sie achtet darauf, was man von ihr wünscht, sie folgt auch sehr brav und bei den Übungen zum Herbeirufen reagiert sie freudig und schnell. Seit gestern ist sie an allem interessiert, was der Mensch denn so macht und ist  überall dabei.

Auch ist sie zum Spielen mit Menschen aufgelegt - sehr gut um ihr Neues und Notwendiges beizubringen.

An der Leinenführigkeit muss noch ein bisserl gearbeitet werden, aber auch hier wird es von Mal zu Mal besser.

Beim Spazierengehen zeigt sie überhaupt keine Unsicherheiten oder Ängste und kommt mit allen Begegnungen sehr gut zurecht.

Mit den Hunden aus dem vorhandenen Rudel kommt sie sehr gut zurecht und spielt sehr viel mit der pflegestelleneigenen Hündin.

Momentan wird ihre körperliche Ausdauer langsam aufgebaut.

Nadia wird eine supertolle, süße und menschenbezogene Maus, die man nicht mehr missen möchte.

 

WICHTIG: Wie bei allen unseren Galgos verweisen wir Sie auf die zahlreichen Informationen über diese spezielle Rasse. Nützliche Tipps für die Eingewöhnung sowie Informationen über Mittelmeerkrankheiten finden Sie auf unserer Homepage. Weiters finden Sie im Web, Büchern, Seminaren und weiteren leicht zugänglichen Quellen zahlreiche Informationen rund um den Galgo aus dem Tierschutz sowie sanfte Erziehungsmethoden und das sehr wichtige Thema Calming Signals (Beschwichtigungssignale).
Bitte eignen Sie sich unbedingt VOR der Vermittlung sämtliche Informationen über Galgos an - sie sind nicht vergleichbar mit anderen Hunderassen! Wir wollen unseren Tieren weiteres Leid hier in Österreich ersparen, indem sie unüberlegt angeschafft werden!

Bilder (um die Bildgalerie zu öffnen, bitte eines der Bilder anklicken):