Notrufnummern

Meldung von tierschutzwidrigen Tierhaltungen
Sind Sie der Meinung, Tiere werden nicht tierschutzgerecht gehalten oder schlecht behandelt, dann machen Sie bitte eine Meldung bei der Tierschutzbehörde!
Die Tierschutzbehörde ist die Bezirkshauptmannschaft in deren Bezirk die gemeldete Tierhaltung liegt,
oder Sie melden direkt dem Tierschutzobmann ihres jeweiligen Bundeslandes. 

Aufgaben des Ombudsmannes und Kontaktadressen in ganz Österreich:
Wie im seit 1. Jänner 2005 gültigen Bundestierschutzgesetz vorgesehen, gibt es nun in jedem
Bundesland einen Tierschutzombudsmann, der für den Tierschutz und die Rechte der Tiere zuständig
ist. Seine Funktionsperiode beträgt fünf Jahre.

Gemäß Tierschutzgesetz hat der Tierschutzombudsmann die Aufgabe, die Interessen des Tierschutzes zu vertreten. Er soll eine Anlaufstelle für alle Fragen, Anregungen und Beschwerden in Tierschutzangelegenheiten sein. Die Behörden haben den Tierschutzombudsmann bei der Ausübung
seines Amtes zu unterstützen. Für die Vollziehung des Tierschutzgesetzes ist die Bezirksverwaltungsbehörde (in Wien der Magistrat) zuständig.

Dem Tierschutzombudsmann kommt in Verwaltungsverfahren nach dem Tierschutzgesetz Parteienstellung zu. Er ist berechtigt, in alle Verfahrensakten Einsicht zu nehmen sowie alle einschlägigen Auskünfte zu verlangen. Der Tierschutzombudsmann ist darüber hinaus der Vertreter
seines Bundeslandes beim Tierschutzrat des Bundesministerium für Gesundheit.

Die Tierschutzombudsleute der einzelnen Bundesländer:
Wien
Mag. Hermann Gsandtner
Adresse: 1190 Wien, Muthgasse 62
Telefon: 318 00 76/75071
gsa@tow-wien.at

Niederösterreich
Dr.in Lucia Giefing
Vertreterin: Dr.in Jasmin Raubeck
Adresse: 3109 St. Pölten, Landhausplatz 1
Telefon: 02742/9005-15578
post.tso@noel.gv.at

Burgenland
Dr.in Gabriele Velich
Vertreterin: Mag.a Angelika Foltin-Hoffmann
Adresse: 7000 Eisenstadt, Europaplatz 1
Telefon: 057600/2189
gabriele.velich@bgld.gv.at

Oberösterreich
Dr.in Claudia Schmied-Wagner
Vertreter: Mag. Dieter Deutsch
Adresse: 4020 Linz, Bahnhofplatz 1
Telefon: 0732/7720-14281
tierschutzombudsstelle@ooe.gv.at

Steiermark
Dr.in Barbara Fiala-Köck
Vertreterin: Dr.in Heidrun Maier-Kucher
Adresse: 8010 Graz, Stempfergasse 7
Telefon: 0316/877-3966
tierschutzombudsfrau@stmk.gv.at

Kärnten
Mag.a Dr.in Jutta Wagner
Vertreter: Dr. Holger Remer
Vertreterin: Dr. Marie Christin Rossmann
Adresse: 9021 Klagenfurt, Kirchengasse 43
Telefon: 050536/37000
tierschutz@ktn.gv.at

Salzburg
Mag. Alexander Geyrhofer
Vertreter: Mag. Manfred Pledl
Adresse: 5020 Salzburg, Fanny v. Lehnertstr.1
Telefon: 0662/8042-3461
alexander.geyrhofer@salzburg.gv.at

Tirol
Dr. Martin Janovsky
Vertreter: Dr. Paul Ortner
Adresse: 6020 Innsbruck, Eduard-Wallnöfer-Platz 3
Telefon: 0512/ 5083249
martin.janovsky@tirol.gv.at
paul.ortner@tirol.gv.at

Vorarlberg
Dr. Pius Fink
Vertreter: Dr. Bernhard Zainer
Adresse: 6901 Bregenz, Klostergasse 20
Telefon: 05574/511-42070 bzw. 42110
pius.fink@vorarlberg.at
bernhard.zainer@vorarlberg.at

Tierrettung
Ziel der Tierrettung ist es, rasch möglichst Hilfe für verletzte und verirrte Tiere anzubieten.

Vorarlberger Tierrettung: Tel. 0664 / 333 03 30

Tierrettung des Wiener Tierschutzvereines: 01/699 24 80

Tierhilfeleistung-Notarztvermittlungsdienst: 01/5870392

Tierrettung Wr. Neustadt: 02622/22543-0

Tierrettung Baden: 02252/42110

Tierrettung Linz: 0664/2763848

Aktiver Tierschutz Steiermark Tierrettung: 0676/550 89 43

Tierrettung des Landestierschutzvereines Kärnten, Klagenfurt: 0463/435 41

Tierrettung Landesleitung Burgenland: 0676 /315 7838

Tierrettung Tirol/Sölden: 0664/2020060