Pflegestelle Salzburg

Unsere Pflegestelle in Salzburg besteht aus einem eingespielten Duo. Die Pflegemama Hermine und ihre Hündin Gina verstehen sich perfekt darauf einem Pflegehund die neue Welt in einem geregelten Alltag näher zu bringen.

Die Pflegestelle Salzburg ist spezialisiert auf das Arbeiten mit ängstlichen, traumatisierten Hunden. Ihr Wissen und Können im Arbeiten mit Hunden hat sich die Pflegemama u.a. mit einer Weltmeisterin im Hundesport (Begleithund, Sportschutzhund und Fährten lesen) erarbeitet. Die Kenntnisse in der Körpersprache des Hundes resultieren aus vielen Jahren Hundehaltung und Tierschutzarbeit.

So werden unsere Pflegis in Salzburg mit viel Zeit und Geduld vom schüchternen Neuankömmling gekonnt zu einem souveränen Alltagsbegleiter gewandelt. 

Eine Pflegestelle die viel Erfahrung in der Arbeit mit ängstlichen und gestressten Hunden hat, ist im Auslandstierschutz ein wichtiger Baustein um auch den ängstlichen Pflegehunden einen guten Start in ihr neues Leben bieten zu können.