Tico

Aufenthaltsort: 
Rankweil/ V Österreich
Herkunftsland: 
Spanien
Rasse: 
EKH
Alter: 
ca. 10.1.2013
Geschlecht: 
männlich
Kastration: 
ja
Gesundheit (der Test auf verschiedene Katzenkrankheiten ist eine Momentaufnahme): 
gechipt, geimpft, entparasitet, EU-Pass, Bluttest fiv und felv negativ
Charakter: 
lieb, sozial, verträglich, verschmust
katzenverträglich: 
ja
hundeverträglich: 
nicht bekannt
Vermittlungsdatum: 
05/2014
Im neuen Zuhause: 

Tico ist am 28.05.2014 in sein neues Zuhause nach Wagen/CH gezogen!

Und mit Tico geht es einfach suuuuuuuper! Er ist ein riesen Frechdachs, der immer seine Nase zuvorderst haben muss! Aber einfach auch ein Goldschatz und "Schmusi"!  Er ist unheimlich verfressen und wehe Du lässt was Essbares rumliegen…  Eigentlich müsste er kugelrund sein! Mit Filou versteht er sich ausgezeichnet - sie spielen, kämpfen und schmusen zusammen! Also alles bestens! Auch Filou hat sich super hier eingelebt - hätten es nicht gedacht, nachdem er ja ein "Teilzeit-Freigänger" war! Er ist halt eher der faule Kater, der nicht so spielt, aber Tico "weckt" ihn dann schon auf und dann wird spielerisch gekämpft! Die Terrasse geniessen beide sehr, v.a. Tico ist gerne draussen! Aber am meisten geniesst er es, wenn einfach Menschen da sind! Wir hatten einen ganzen Tag Monteure in der Wohnung - er zeigte keine Angst und ging überall schauen und war mittendrin in den Aussbesserungsarbeiten!  Wie Du sieht, wir haben uns für den "richtigen" Kater und Freund für Filou entschieden!!! Einfach ein toller kleiner Kerl!!!  Nochmals vielen Dank für alles!!!

IMG_4841.JPGIMG_4833.JPG

 

 

 

 

 

IMG_4856.JPGIMG_4796.JPG

 

 

 

 

 

 

 

Beschreibung Spanien: 

Tico ist ein lieber und verträglicher Katzenbub. Er liebt es ganz wild gestreichelt zu werden. Tico ist sehr menschbezogen und möchte immer mit dabei sein. Er ist für Wohnungshaltung geeignet, über einen Garten würde er sich aber sicher auch freuen.

Tico wurde von seinem Besitzer zum Einschläfern beim Tierarzt abgegeben. Jetzt ist er auf einer Pflegestelle in La Manga del Mar Menor untergebracht.

Tico ist mit anderen Katzen bestens verträglich.

Beschreibung Pflegestelle: 

 

Erstbericht 5.Mai 2014
Tja - der Tico. Angekommen, Transporttüre auf und dann ist es schon losgegangen. Schmusen, streicheln, spielen - am besten alles aufeinmal! Das Katzenzimmer säubern ist fast ein Ding der Unmöglichkeit. Tico will auf dem Besen, der Kehrschaufel, dem Kopf usw. sitzen. Also immer live dabei. Man würde es nach den Fotos aus Spanien nicht glauben - aber Tico ist sicherlich eine Thaikatze. Langbeinig, rabenschwarz, smaragdgrüne Augen und ein schmales Gesichtchen. Was noch dazukommt - er quatscht liebend gern.
Fotos machen? Im Moment nicht möglich - er schmust sogar mit der Kamera! Ach ja - dazu sabbert er vor lauter Glück.
Wenn man die anderen Katzen streicheln möchte - die sehr geduldig darauf warten - klemmt sich Tico dazwischen. Er bekommt dann einen Anpfiff von Nene - aber Tico ist das schnurzegal. Hauptsache er wird gestreichelt.
Mit den anderen Katzen kommt er sehr gut aus - aber am wichtigsten sind ihm - im Moment noch - doch die Menschen.

Bilder (um die Bildgalerie zu öffnen, bitte eines der Bilder anklicken):