Willkommen bei Galgo, Cat & Co

Weihnachten ist nicht nur eine besinnliche Zeit in der wir über die Geschichte nachdenken, sondern auch über all die Menschen, die uns besonders nahe standen,
oder von denen wir etwas lernen konnten.

An Weihnachten einfach mal all jenen Danke sagen, die uns begleitet und unterstützt haben, ist ein besonderes Weihnachtsgeschenk.
(© Monika Minder)

- - - - -

19.12.2015

Ende Sommer wurden wir von Manuela – Adoptivmama unserer Maria – und ihrer Schwester Andrea gefragt, ob wir nicht die Bewirtung des „Hohenemser Weihnachtsmärktle“ übernehmen möchten. Der Reinerlös aus der Bewirtung dürften wir in unsere Vereinskasse fließen lassen.

15.12.2015

Einem tierischen Begleiter ein Zuhause zu geben, ist eine langfristige und verantwortungsvolle Aufgabe. Diese Entscheidung zu treffen, bedarf einer langen und intensiven Überlegung und sollte nicht an einem Feiertag wie Weihnachten festgemacht werden. Leichtfertigkeit, Mitleidskäufe kurz vor Weinachten, oder der Wunsch eines Kindes nach einem tierischen Freund mögen Auslöser für den Kauf eines Tieres aus einer Zoohandlung, von einem Züchter oder auf einem Tiermarkt sein. PETA appelliert an alle Tierfreunde, dem Reiz der niedlichen Tierkinder zu widerstehen – denn Tiere sind Lebewesen und keine Handelsware, die wie ein Pullover nach Weihnachten einfach wieder umgetauscht werden können.

26.11.2015

Am Freitag den 30. Oktober haben wir wieder 1 Palette nach Spanien geschickt. Es waren unter anderem alle Flugboxen dabei - sodass die nächsten Hundis wieder zu uns rauffliegen können.
Einige Katzentransportboxen und Katzenklos sowie Spielzeug für die Mitzis
von Freddy D.
Von Elsbeth handgefertigte Zerrseile - die Hunde von Librada hatten ihre
Freude damit (siehe Fotos) - endlich was zu spielen. Auch Patenbernhardiner
Marlon trägt voll Freude eins herum.

Seiten

Newsfeed der Startseite abonnieren